Rugby

Rugby Union war bis 1924 viermal Olympische Disziplin, wurde dann aber vom Programm gestrichen. Nach langen Jahren des Wartens war es am 9. Oktober 2009 endlich so weit: Anlässlich der 121. Vollversammlung des IOK wurde Rugby, und zwar in seiner ultraschnellen Form des Rugby Sevens, mit 81:8 Stimmen olympisch erklärt. 2016 wird in Rio de Janeiro erstmals in der Neuzeit wieder um ovales Olympisches Gold gekämpft werden.

Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein Riesenschritt für die globusumspannende Rugby Fangemeinde. Worauf die Rugbywelt ebenfalls stolz ist: Bei Rugbyspielen beschränkt sich der Einsatz der Ordnungshüter auf die Verkehrsregelung vor und nach den Spielen. Hart gekämpft wird zwischen den beiden Mannschaften während des Spiels auf dem Spielfeld.

Download